Kategorie Archiv: Film-Rezensionen

Kritik: BRICK MANSIONS

Brick Mansions, Detroit. In dem durch eine Mauer vom Rest der Stadt abgetrennten Ghetto regieren Gewalt und Kriminalität. Drogenbaron Tremaine Alexander (RZA) hat das Viertel ohnehin fest im Griff, doch […]

Rezension: NON-STOP

“Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein…Alle Ängste, alle Sorgen…sagt man…blieben darunter verborgen…” So besang einst Liedermacher Reinhard Mey die Freiheit über den Wolken – doch umgemünzt auf […]

Special: Graf Dracula – Unsterblich durch zahlreiche Verfilmungen

Berühmt wurde der Vampir durch seine romantisierte Darstellung in der Literatur. Die frühen Erzählungen “Carmilla” von JOSEPH SHERIDAN LE FANU (1872) und JOHN POLIDORIS “The Vampyre” (1819) legten hierzu den […]

Kritik: JACK RYAN – SHADOW RECRUIT

Jack Ryan (Chris Pine) hat sich nach seinen Erfahrungen als Soldat in Afghanistan einem bürgerlichen Leben verschrieben. Er will die Erinnerungen abschütteln und keinerlei Risiko mehr eingehen. Aus diesem Grund […]

Special: Resident Evil

Viren. Die Geißel der Menschheit. Aktuell schlägt sich die Welt mit einem dieser Krankheitserreger, der auf den Namen COVID-19 oder auch CORONA hört, herum. Mit dem bloßen Auge nicht sichtbar, […]

Kritik: Need For Speed

Need-for-Speed-1

Tobey Marshall (Aaron Paul) ist Mechaniker, größter Muscle-Car-Fan und illegaler Street-Racer. Als er sich mit dem reichen, arroganten Ex-NASCAR-Rennfahrer Dino Brewster (Dominic Cooper) zusammentut, um seine Werkstatt zu retten, beginnt […]