Constantin Film lizensiert umfangreiches Filmangebot an Disney+

Constantin Film lizensiert umfangreiches Filmangebot an Disney
Constantin Film lizensiert umfangreiches Filmangebot an Disney

Ob spannende Rätsel, wilde Pferde, furchtlose Wikinger oder sympathische Schlossgespenster: Ab dem 25. September werden zahlreiche Filme der Constantin Film auf Disney+ ihr neues Zuhause finden, darunter Erfolgslieblinge wie OSTWIND – ZUSAMMEN SIND WIR FREI, OSTWIND 2 (beide Filme exklusiv), WICKIE UND DIE STARKEN MÄNNER, WICKIE AUF GROSSER FAHRT, HUI BUH, DAS SCHLOSSGESPENST und die fantastische und abenteuerreiche FÜNF FREUNDE-Filmreihe. Damit bringt Disney+ beste Unterhaltung für einen gemütlichen Filmabend mit der ganzen Familie direkt nach Hause.

Franz Woodtli, Vorstand für Vertrieb Kino und Home Entertainment der Constantin Film:
„Disney+ ist das Zuhause kleiner und großer Helden – es ist wirklich großartig, dass unsere wunderbaren Geschichten dort für beste Unterhaltung sorgen dürfen. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Disney+.“


Constantin Filme im September und Oktober auf Disney+

  • OSTWIND – ZUSAMMEN SIND WIR FREI (ab 25.09.2020 auf Disney+)
  • OSTWIND 2 (ab 25.09.2020 auf Disney+)
  • WICKIE UND DIE STARKEN MÄNNER (ab 25.09.2020 auf Disney+)
  • WICKIE AUF GROSSER FAHRT (ab 25.09.2020 auf Disney+)
  • FÜNF FREUNDE 1-4 (ab 09.10.2020 auf Disney+)
  • HUI BUH, DAS SCHLOSSGESPENST (ab 30.10.2020 auf Disney+)
Markus Brüchler
Über Markus Brüchler 209 Artikel
Ich bin Herausgeber und Mitgründer der Zeitschrift CONVENTION MAGAZIN, die sich im Oktober 2020 zum MovieCon Magazin entwickelte. Seit den späten 70er-Jahren beschäftigen mich Filme und Serien. Zum Horror-Genre kam ich Anfang der 80er-Jahre mit THE FOG, TANZ DER TEUFEL und ZOMBIE. Ich erinnere mich gut, dass ich mich in unserer damaligen Küche versteckt hielt, um immer wieder einen Blick auf den Fernseher der Eltern zu erhaschen, auf welchem der eine oder andere Horrorfilm flimmerte. Seit 1994 verdiene ich meine Brötchen auf selbstständiger Basis als Computertechniker und Programmierer, später mit Schwerpunkt Datenbanken, Web und eCommerce. Für das MovieCon Magazin bin ich für das Layout und anderen technischen Dingen verantwortlich. Natürlich schreibe ich auch leidenschaftlich gerne an umfangreichen Storys und Kurzgeschichten. 2019 gründete ich zusammen mit meiner Lebensgefährtin einen eigenen Verlag, der in 2020 zum MovieCon Verlag heranwuchs.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Datenschutzerklärung akzeptieren