Free Independent Film Weekend gestartet

Free Independent Film Weekend

Am heutigen Freitag ist das erste Free Independent Film Festival gestartet.

“Euch erwarten tolle Filmprojekte aus wirklich jedem denkbaren Genre, Independent Filmemacher präsentieren Ihre Arbeiten.
Beiträge aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Polen, der USA, Mexiko, Gross Britanien, Frankreich, Indien, Argentinien; Kasachstan, Irland, Kanada, Mongolia, Venezuela, Ukraine usw. usw .
Kurzfilme, Spielfilme, Musikvideo, Dokumentationen, Theaterstücke”, so der Organisator auf seiner Facebookseite.

Thomas Goersch, der als Schauspieler aus verschiedenen Independent Produktionen bekannt ist, nutzt diese unsicheren Zeiten, um den Menschen eine Auswahl an Independent Produktionen näher zu bringen.

So werden in der Zeit vom 29.05.2020 bis zum 01.06.2020 einige Perlen zu sehen sein.

Ein kleiner Auszug aus dem Programm:

– Weltpremiere: „Des Morts Des Catacombes“ von Rene Wiesner
– Kurzfilme „Meat Cute“, „Inexorable“ und „Wounded Ella“ von Zoe Kavanagh
– „H30: The Ultimate Halloween“ von Luke Myers
– „Michael Myers in Quarantine“ von Brian Bloody
– „BPJM 2008“ von Sebastian Zeglarski
– „Genital Terror“ von Mathias Nowak und Christian Nowak
– „Room Of Excess – The Next Generation“ von Stefan Sierecki
– „Der Sammler“ von Christian Kreil, zeigt die Evil Dead Sammlung von Peter Eherer
– „Les enfants et l’invité non invité.“ von Familie Hofmann
– „Das Mädchen und der Bulle“ von Dominik Pascal Heit
– „Violent Sunset“ von Juval Marlon
– „Parallelen – Kraft der Liebe“ von Thomas Pill und Benjamin Gaul
– „MAMPF – the movie“ von Lisa Neun und Holger Wlodarczak
– „Green Frankenstein“ von Jörg Buttgereit

Matthias Moloch auf Facebook zum Festival:

“Hallo Film Freunde, das ONLINE FESTIVAL STARTET !

Alle Filme von mir, in denen ich mitspiele oder in der Produktion beteiligt war, die auf dem “Free Independent Film Weekend” angenommen wurden, können von jetzt bis Pfingstmontag gesehen werden :

Alle anderen Filme ( darunter einige von befreundeten Filmemachern ) des Festivals findet ihr auf der Facebook Seite des Events unter: https://m.facebook.com/Free-Independent-Film-Weekend-104308614621830/

https://www.facebook.com/Free-Independent-Film-Weekend-104308614621830/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzerklärung akzeptieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.