Große Deutschland-Premiere von Hasbro auf der GCC Dortmund

Große Deutschland-Premiere von Hasbro
Große Deutschland-Premiere von Hasbro

Auf der “German Comic Con“-Bühne wird es zum ersten Mal in Deutschland ein Hasbro-Panel geben. Am Samstag, den 7.12.2019 ab 13:00 Uhr (Änderungen vorbehalten, Stage tbc) erhalten Fans einen Ausblick auf die Hasbro-Fan-Highlights des nächsten Jahres. Neben den Produktneuheiten zu Star Wars, Transformers, Power Rangers und Marvel werden exklusiv auch acht neue Star-Wars-Artikel präsentiert. Dies übernehmen Eric Franer und Maria Sweeney aus dem globalen Hasbro Star Wars Team, die für diesen besonderen Anlass aus den USA anreisen werden. Natürlich gibt es im Anschluss an das Panel am Hasbro-Stand auch die Gelegenheit zu einem persönlichen Austausch mit dem Hasbro Star Wars Team. Ein ganz besonderes Highlight für Fans und Fachbesucher gleichermaßen.

 Der Hasbro-Stand mitten in Halle 3 hat ebenfalls einiges zu bieten: Der Transformers Optimus Prime Truck ist am Hasbro-Stand mit seiner beeindruckenden Länge von über 16 Metern stets ein echter Publikumsmagnet. Er ist mit Produkten des gesamten Transformers Universums beladen und bietet so die Gelegenheit, die Action-Figuren gleich vor Ort auszuprobieren. Neben den Transformers finden die Fans am Hasbro-Stand ebenfalls die Hasbro-Produkte zu den beliebten Franchises Star Wars, Power Rangers und Marvel sowie entsprechende Fotowände, um den Moment zu verewigen. Und wer auf Rallyes steht, sollte unbedingt in einem der original Transformers-Go-Karts Platz nehmen und versuchen, den Parcours mit dem neuen ferngesteuerten Star-Wars-Droiden D-O zu meistern.

 Zusätzlich gibt es noch eine große Gewinnspielaktion sowie ein besonderes Schmankerl für alle Besucher des Standes: Alle Fans, die sich am Hasbro-Stand fotografieren und die Fotos unter #hasbrocomiccondortmund bis zum 20.12.2019 bei Instagram posten, nehmen an der Verlosung von drei fetten Hasbro-Fan-Paketen teil. Außerdem bekommt am Hasbro-Stand jeder ein Goodie, der als Star-Wars-Charakter verkleidet ist und sich mit der passenden Actionfigur im Gepäck präsentiert.

Über Markus Brüchler 213 Artikel
Ich bin Herausgeber und Mitgründer der Zeitschrift CONVENTION MAGAZIN, die sich im Oktober 2020 zum MovieCon Magazin entwickelte. Seit den späten 70er-Jahren beschäftigen mich Filme und Serien. Zum Horror-Genre kam ich Anfang der 80er-Jahre mit THE FOG, TANZ DER TEUFEL und ZOMBIE. Ich erinnere mich gut, dass ich mich in unserer damaligen Küche versteckt hielt, um immer wieder einen Blick auf den Fernseher der Eltern zu erhaschen, auf welchem der eine oder andere Horrorfilm flimmerte. Seit 1994 verdiene ich meine Brötchen auf selbstständiger Basis als Computertechniker und Programmierer, später mit Schwerpunkt Datenbanken, Web und eCommerce. Für das MovieCon Magazin bin ich für das Layout und anderen technischen Dingen verantwortlich. Natürlich schreibe ich auch leidenschaftlich gerne an umfangreichen Storys und Kurzgeschichten. 2019 gründete ich zusammen mit meiner Lebensgefährtin einen eigenen Verlag, der in 2020 zum MovieCon Verlag heranwuchs.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Datenschutzerklärung akzeptieren